5305d30c08a3f852730000b2_logo-01.png

Physiotherapie Coumans

Praxis für Physiotherapie Christof Coumans

Leistungsangebot

Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.

(Arthur Schoppenhauer)

Milon Gesundheitszirkel

Fit in nur 30 Minuten

Der Milon-Gesundheitzirkel ist ein Zirkel aus chipkartengesteuerten Trainingsgeräten. Dieser Zirkel ist eine einzigartige Kombination von Kraft- und Ausdauertraining. Sie trainieren alle wichtigen Muskelgruppen in Bezug auf Haltung und Gelenkstabilität. übergewicht wird reduziert. 

Training im Milon Zirkel bietet.

Gesundheitssport

Medizinisches Rückentraining

Sport für Ältere

Kraft und Kondition

Sicherheit beim Training

Fit in 30 Minuten - perfekte Ergänzung zum Abnehmen

 

Der Milon Zirkel ist einfach - sicher und effektiv

Einfach - Der Physiotherapeut programmiert Ihr persönliches Trainings-Programm auf Ihre Chipkarte. Beim Training stecken Sie Ihre Chipkarte einfach in die Milon Trainingsgeräte und innerhalb von Sekunden stellen sich die Geräte automatisch auf Ihre Werte ein. 

Sicher - Das Geräte-Training wird von Gesundheitsprofis eingestellt. Als Physiotherapeuten kennen wir uns aus mit Ihren Möglichkeiten und Einschränkungen. Die Kombination von diesen Geräten mit der professionellen Einstelllung garantiert Ihnen die richtige Wahl der Gewichte, optimale ergonomische Geräteeinstellungen, kontrollierte Bewegungen, eine gesunde Herzfrequenz, einen kontinuierlichen Muskel- und Konditionsaufbau.

Effektiv - In unserem Trainingszirkel wird automatisch beim Anheben und Herablassen von Geräten ein zuvor bestimmter Widerstand erzeugt. Dies alles bedeutet für sie ein persönliches, zeitsparenden und gesundes Workout. 

 

Sehen Sie sich auch diesen kurzen Film der Firma Milon an:

youtu.be/WOZVFsGtgYY

 

Onkologische Trainingstherapie - Mit Sport gegen den Krebs

Mit der Krebsdiagnose ändert sich für viele Patienten schlagartig ihr gesamtes Leben. Das Aktivitätsniveau sinkt. Die höchste Priorität für Sie als Patient sind in der Akut-Phase und in der Reha-Phase die Wiederherstellung der Lebensqualität.

Mit körperlicher Aktivität nach der Krebsdiagnose lassen sich verschiedene Bereiche positiv beeinflussen. Schwellungen können reduziert oder vermieden werden, Ängste werden abgebaut, Depressionen verringert, das Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen werden verbessert. Ebenso wird dem Muskelabbau entgegengewirkt, Schmerzen werden gelindert und das Immunsystem gestärkt. 

Betreut durch Physiotherapeuten können Sie sich sicher sein, dass wir auf Ihre speziellen Bedürfnisse Rücksicht nehmen und Sie rundum sicher betreut sind. 

Lesen Sie dazu im Internet Berichte von Dr. Freek Baumann